Marcel Franzmann mit SPD Politikern bei der Brücken Demo in Bruchhausen.

von Dietmar Kanand (Kommentare: 0)

Während der anderthalbjährigen Bauzeit sollen nach jetzigem Plan nur Fußgänger die Nethe über eine Behelfsbrücke überqueren können. „Dagegen setzen wir uns zur Wehr“, sagte Burkhard Schmitz von der Bürgerinitiative Nethebrücke. Heute, am Freitag den 31.03.2017 wurde die Brücke um 16:00 Uhr für eine Stunde lang von Bürgern aus beiden Ortschaften besetzt. Sie forderten mit Nachdruck eine Behelfsbrücke für Autos. Vor allem machen sich die Bürger in Bruchhausen Sorgen, wie die schnelle Notarztversorgung bei fehlender Anbindung an die B64 garantiert werden soll! Das Thema ist so brisant, dass auch der WDR darüber berichtet. Der Landtagskandidat der SPD, Marcel Franzmann zeigte sich mit weiteren SPD Politikern solidarisch mit den Bürgen der Ortschaften Ottbergen und Bruchhausen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben