Weihnachtsfeier der SPD Kreistagsfraktion

von Dietmar Kanand (Kommentare: 0)

Eine Woche vor Weihnachten, am Samstag den 16.12.2017, trafen sich die Sozialdemokraten in Beverungen- Dalhausen zur diesjährigen Weihnachtsfeier. Im Gasthaus Groll wurde gemeinsam gegessen, getrunken und dabei so manche Anekdote erzählt.

Nach dem Essen ging der Fraktionsvorsitzende Andreas Suermann noch einmal rückblickend auf die politischen Veranstaltungen des Jahres ein.

Im Juli besuchte die Kreistagsfraktion die Bundeshauptstadt Berlin und führte Gespräche mit der Abgeordneten Petra Rohde-Bosse. Privat trafen sich die Mitglieder der Kreistagsfraktion in Brakel zur Eröffnung des Annentages. Des Weiteren besichtigte die Fraktion die Maschinenfabrik der Gebrüder Ruberg in Nieheim und das Holzhackschnitzelwerk in Brakel. Die Klausurtagung war im Oktober in Lippstadt.

Lobende Worte fand Andreas Suermann für die gute Pressearbeit von Rebekka Dierkes, die trotz ihres Referendariats immer ansprechbar ist. Auch bei Dietmar Kanand bedankte er sich für die Erstellung und Bearbeitung der Homepage. Besonders erwähnte der Fraktionsvorsitzende die Einsatzbereitschaft des Geschäftsführers Rolf Dieter Crois.

Im Namen der Fraktion spiegelte Rolf Dieter Crois das Lob an Andreas Suermann zurück und bedankte sich bei ihm für seinen unermüdlichen Einsatz für die Fraktion.

Als kleines Dankeschön für ihr Engagement in der Kreistagsfraktion erhielt jedes Mitglied eine Käseplatte aus der heimischen Region.

Es hat allen wieder viel Spaß gemacht.

Zurück

Einen Kommentar schreiben